Wir über uns

Unsere Angebote in Radolfzell

Von der Frühförderung und eine integrative Kindertagesstätte über Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderungen bis zu umfassenden Betreuungs- und Pflegeleistungen für Seniorinnen und Senioren. Weil uns die Nähe zu den Menschen wichtig ist, sind wir in vielen Gemeinden im Landkreis präsent, so auch in Radolfzell.

Vor Ort für Familien und Kinder: Bei der Frühförderung und Entwicklungsberatung finden Familien mit einem entwicklungsauffälligen, behinderten oder von Behinderung bedrohtem Kind kompetente Beratung und Unterstützung. Mit unserem mobilen Fachdienst unterstützen wir Kindertageseinrichtungen bei der Aufnahme und Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Das Frauen- und Kinderschutzhaus  ist eine sichere Anlaufstelle für Frauen, Mütter und Kinder.

Familien, die ihre Angehörigen zu Hause betreuen, pflegen und versorgen sind im Alltag in besonderer Weise mit vielen Anforderungen konfrontiert. Immer wieder stoßen Eltern und Angehörige an die Grenzen ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit. Hier hilft der Familienunterstützende Dienst.

Vor Ort für Menschen mit Behinderungen: In unserem Betreuten Wohnen, dem Trainingswohnen und einer inklusiven Wohngemeinschaft finden Menschen mit Behinderung genau die Wohnform, die sie auf dem Weg zu einem weitgehend selbständigen Leben inmitten der Gesellschaft brauchen.

Vor Ort für Menschen mit psychischen, geistigen und körperlichen Erkrankungen: Der Werkstättenverbund Seewerk unterstützt die berufliche und soziale Wiedereingliederung psychisch behinderter Menschen in das Arbeitsleben. Auf über 6.000 qm beschäftigen wir an vier Standorten in Radolfzell und Konstanz über 300 Mitarbeiter. Rund 80 Firmen aus der Region gehören zu unseren Kunden.
 

Inklusives Wohnen am Gerberplatz

Mitten in Radolfzell hat im Juni 2014 der Bau des Gebäudes Inklusives Wohnen am Gerberplatz begonnen, für den die Werner-Messmer-Stiftung als privater Investor gewonnen werden konnte.