Flüchtlingsarbeit

Mit einem kostenlosen Supervisionsangebot unterstützen die Caritas Konstanz und die Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Konstanz ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingsarbeit.

Annahmestellen für Sachspenden in Konstanz finden Sie unter www.konstanz-fuer-fluechtlinge.de und für die Gemeinde Reichenau unter www.insel-reichenau-hilft.jimdo.com.Im Caritasverband Konstanz nimmt auch der Fairkauf Sachspenden entgegen - und verkauft diese für einen geringen Betrag an hilfsbedürftige Menschen. Weitere Adressen sind die Kleiderkammer der Flüchtlingsorganisation Safe me und das Kleiderwerk Konstanz des Deutschen Roten Kreuzes.

Caritas in der Region Konstanz

Die Caritas Konstanz unterstützt Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen und setzt sich für ihre Anliegen ein – vom Kleinkind bis zum älteren Menschen.

Mit unseren Einrichtungen und Diensten bieten wir vielfältige Angebote für Menschen in besonderen Lebenslagen. Rund 570 Caritas-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten Jahr für Jahr weit über 3.000 Menschen aus unserer Nachbarschaft. Wir geben damit Kindern und Familien Zukunft, Menschen Arbeit, Hilfsbedürftigen Halt, Menschen mit Behinderung ein Zuhause und Senioren Alltag. Unsere Arbeit haben wir entsprechend in diese fünf Bereiche gegliedert.

Rechtlich sind unsere Einrichtungen aufgeteilt in den Caritasverband Konstanz
e.V., die Caritas-Altenhilfe für die Region Konstanz gemeinnützige
GmbH sowie die Integrationsbetriebe Caritas Konstanz gemeinnützige
GmbH.