Qualitätsmanagement - Damit Gutes noch besser wird

Wir möchten, dass Sie bei uns in guten Händen sind – von Anfang an.
Die bestmögliche Qualität unserer Dienstleistungen ist daher zentrales Anliegen im Caritasverband Konstanz e.V. Die Zufriedenheit aller Kunden liegt uns besonders am Herzen, ob wir sie nun Klienten, Hilfesuchende, Bewohner, Gäste, Spender, Auftraggeber, Leistungsberechtigte, Kooperationspartner, Mitarbeitende oder Nutzer unserer Dienstleistungen nennen.

Dieser Herausforderung stellt sich der Caritasverband Konstanz und arbeitet kontinuierlich an der Sicherung und Entwicklung von Qualität auf allen Entscheidungs- und Handlungsebenen des Verbandes, in den Diensten und Einrichtungen. Die Qualität unserer Leistungen zeigt sich durch den ausgewogenen Dreiklang von Menschlichkeit, Fachlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Diese Qualität ist nicht statisch sondern wird von uns ständig weiterentwickelt.

Unser Qualitätsmanagement hilft uns zu erfassen, was unsere Kunden brauchen, legt Zuständigkeiten fest und regelt Abläufe, unterstützt uns beste Leistungen zu entwickeln und durch Selbstkontrolle immer weiter zu verbessern. Es ist handlungsleitend und in der Umsetzung verbindlich für alle Mitarbeitenden.Dabei ist das Qualitätsmanagement kein starrer Rahmen in den jede Einrichtung, jeder Dienst einheitlich gezwängt wird, sondern immer so individuell, wie die Menschen, die sich damit beschäftigen.

Vorreiter für die Einführung eines Qualitätsmanagements waren dabei fünf Caritas-Einrichtungen. Nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert sind seit 2008 die beiden FAIRKAUF-Kaufhäuser in Konstanz und Singen, das Seewerk seit 2009, die sozialen Dienste seit 2011 und die WfbM Maximilian Kolbe seit Mai 2012.

Seitdem wurde das Qualitätsmanagement konsequent vertieft und angepasst und im November 2012 von den Zertifizierungen der einzelnen Einrichtungen auf eine Verbundzertifizierung des Verbandes umgestellt. Der Caritasverband hat seitdem auch die Träger- und Maßnahmenzulassung (AZAV) der Agentur für Arbeit erhalten und ist damit ein kompetenter Partner der Agentur.

Ein verbindliches Beschwerdemanagement, Kundenrückmeldungen- und Befragungen sowie verschiedene Qualitätsgremien helfen mit, Schwachstellen zu finden, tragfähige Problemlösungen zu erarbeiten und diese in wirksame Maßnahmen umzusetzen.

Nicht nur durch interne Prüfungen stellen wir so die stets hohe Qualität sicher, sondern auch durch jährlich stattfindende externe Prüfungen durch die DQS wird unsere hohe Qualität gewahrt.

Auch in Zukunft will die Caritas ihr Qualitätsmanagementsystem kontinuierlich verbessern, damit das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kunden in die Arbeit der Dienste und Einrichtungen erhalten und ausgebaut werden kann.

Sollten die von uns erbrachten Dienstleistungen (oder verkauften Produkte) nicht Ihren Erwartungen entsprechen oder sollten Sie sich über uns geärgert haben, bitten wir Sie uns dies per Mail oder telefonisch mitzuteilen.

"Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein."
(Philip Rosenthal, Unternehmer, 1916-2001)

 

Zertifikat DIN EN ISO 9001 und AZAV